Eintritt

Der Eintritt erfolgt normalerweise über die Luzerner Polizei, die den Transport in die Justizvollzugsanstalt Wauwilermoos übernimmt. Der Gefangene wird vom Direktor oder seinem Stellvertreter in der Regel in den ersten Tagen zum Eintrittsgespräch empfangen. Dabei werden erste Informationen weitergegeben und Auskünfte auf bestehende Fragen erteilt.

Die Arbeitszuteilung erfolgt durch die Anstaltsleitung unter Berücksichtigung der Fähigkeiten und Neigungen der Gefangenen sowie nach den anstehenden Arbeiten des Anstaltsbetriebes.

In den ersten Tagen findet zudem die medizinische Eintrittsuntersuchung durch den Anstaltsarzt statt bei der bestehende Krankheits- oder Unfallfolgen zu melden sind.