Agrowerkstatt

In der Agrowerkstatt reparieren und warten bis zu 2 Gefangene zahlreiche Fahrzeuge, Maschinen und Einrichtungen. Die Arbeiten werden fachgerecht, preisgünstig und vor allem innert nützlicher Frist erledigt. Dies ist, nebst vielen anderen Massnahmen, ein wichtiger Beitrag zum Gesundheitsschutz und zur Unfallverhütung in unserem Betrieb. Nebst Landmaschinenmechanikern können auch Automobilfach-Assistenten ausgebildet werden.